Projektfinanzierung für erneuerbare Energie
Navigation

Projektfinanzierung für erneuerbare Energie








 

Die Herausforderung des 21. Jahrhunderts ist die nachhaltige Sicherung der weltweiten Energieversorgung. Ohne diese sind kein Fortschritt und erst recht kein Wohlstand auf die Dauer möglich. Es ist in diesem Zusammenhang festzustellen, dass sich die Entwicklungskurve des weltweiten Energiebedarfs steil nach oben ausrichtet, während die gleiche bei den Ressourcen der so genannten "fossilen Brennstoffe" fast senkrecht nach unten zeigt. Projekte im Bereich der erneuerbaren Energie zu fördern, zu unterstützen und neue Vorhaben zu lancieren, ist die bedeutende Geschäftskernkompetenz von Thomas Lloyd, ein Unternehmen mit Visionen, ohne jedoch die Bodenhaftung für das Machbare zu verlieren.
Projekte auf diesem Sektor gibt es in großer Zahl: ob es sich um Biomassekraftwerke handelt, um Bioenergieanlagen, Unternehmen auf dem Gebiet der Photovoltaikanlagen oder Windkraftwerke: die Möglichkeiten in diesem Bereich Projekte zu starten sind ungeheuer vielfältig.

Neue Projekte in diesem Bereich initiieren - an wen muss man sich wenden?

Wie immer, wenn man Visionär ist und bestimmte Vorhaben ausführen möchte, benötigt man einen Geldgeber. Da sich Thomas Lloyd (im Folgenden mit TL abgekürzt) in der Branche einen Namen gemacht hat, fragen sowohl institutionelle als auch private Anleger um eine Beteiligung an diesen Projekten nach. Mit einer derzeit prognostizierten Nettorendite von 18% kein übles Geschäft für die Investoren. So haben führende Anbieter der Solarindustrie, führende Entwickler und Hersteller von Bioenergie-Kraftwerken und andere namhafte Firmen an diesen Projekten teil.

Die Unternehmensziele von TL

TL als absoluter "global player" hat sich zum Ziel gesetzt, Innovationsprozesse zu beschleunigen und die Markttauglichkeit der Technologien so schnell wie möglich zu testen und umzusetzen. Mit dem absoluten fachlichen Know-how und dem nötigen Augenmass zur Beurteilung des Potenzials von Produkten auf dem Gebiet der erneuerbaren Energie( Stichwort "Cleantech"), sowie dem finanzwirtschaftlichen Sachverstand, grundlegende Erwerbsprozesse zu initiieren, zu begleiten und zu steuern, ist TL das erste Unternehmen, das sich im globalen Kontext auf das Gebiet "Cleantech" spezialisiert hat. Ziel ist es einerseits, gemeinsam mit den Anlegern finanzielle Ziele zu verwirklichen und parallel dazu den weltweiten Problemen auf dem Gebiet der Energie mit System und Effizienz zu begegnen. So gelingt der Brückenschlag zwischen Ökologie und Ökonomie auf elegante und zugleich effektvolle Art und Weise.



Beitrag am 18.01.2012 eingeschickt von Kristina

Eure Kommentare zum Thema "Projektfinanzierung für erneuerbare Energie"




Name:

E-Mail:

Homepage:



Sicherheitscode
  » 


Kopie an Absender



Werbung

Advanzia Mastercard Gold