Beamtenkredite zu günstigen Zinskonditionen
Navigation

Beamtenkredite zu günstigen Zinskonditionen








 

Ein Beamtenkredit ist, wie der Name schon sagt, ein Kredit, den nur Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst aufnehmen können. Bei vielen Kreditinstituten muß man fünf Jahre beschäftigt sein, um einen Beamtenkredit zu bekommen. Beamtenkredite zu günstigen Zinskonditionen kann man in Filialbanken, im Internet oder bei Kreditvermittlern, wo man sich zugleich auch beraten lassen kann.

Vorteile von Beamtenkrediten


Günstige Beamtenkredite kann man als Beamter oder Angestellter im öffentlichen Dienst für die Erfüllung der unterschiedlichsten Wünsche bekommen. Dazu muß man sich nur an die Kreditinstitute oder andere Anbieter wenden und kann dann dort Günstige Beamtenkredite beantragen.

Ein Beamtenkredit bringt dem Kreditnehmer Vorteile gegenüber anderen Kreditnehmern. Er bekommt unter anderem

  • günstigere Zinsen
  • andere Darlehenshöhen
  • längere Laufzeiten
  • Zinsgarantie über den gesamten Zeitraum.


Günstige Beamtenkredite bringen dem Kreditnehmer aufgrund seiner Zinsfestschreibungen über die gesamte Laufzeit des Kredites eine Planungssicherheit. Der Kreditnehmer kann damit rechnen, daß er immer den gleichen Zinssatz bezahlt und muß nicht zwischendurch mit der Bank neue Zinssätze verhandeln muß.

Absicherung der Familie


Ein Beamtenkredit hat noch einen weiteren Vorteil. Die Familie erhält durch die Tilgung des Kredites über eine Kapitallebensversicherung im Fall des Todes des Kreditnehmers finanzielle Sicherheit. Im Fall des Todes des Kreditnehmers muß die Familie nicht mehr für den Kredit aufkommen, sondern die Versicherungsgesellschaft übernimmt die Tilgung des Kredites.

Man kann sich auch auf Wunsch für den Fall einer Dienstunfähigkeit absichern. Diese kann jederzeit aus den verschiedensten Gründen eintreten. Auch in diesem Fall werden die Zinsen und Tilgungen von dieser Versicherung weiter bezahlt und der Kreditnehmer muß dies nicht mehr tun.

Auch eine Überschußbeteiligung an einer Lebensversicherung kann den Kreditnehmer und seine Familie zusätzlich absichern. Da Überschußbeteiligung in der Regel höher ist als die Darlehenssumme, wird die entsprechende Differenz nach Ende der Laufzeit an den Kreditnehmer ausbezahlt. Mit diesem Geld können neue Projekte finanziert werden

Beitrag am 26.02.2012 eingeschickt von Ines

Eure Kommentare zum Thema "Beamtenkredite"




Name:

E-Mail:

Homepage:



Sicherheitscode
  » 


Kopie an Absender



Werbung

Advanzia Mastercard Gold